Allergiker Hundesnacks

 

Sorgenfrei genießen mit unseren sortenreinen, hypoallergenen Snacks

 

Eine Futtermittelallergie bedeutet für unsere geliebten Vierbeiner meist qualvolle Schmerzen. Genau wie wir Menschen können auch Hunde auf bestimmte Stoffe in ihrer Nahrung allergisch reagieren. Bei solch einer Futtermittelallergie kommt es zu einer Überreaktion des Immunsystems auf bestimmte Futterbestandteile. Eine Futtermittelunverträglichkeit ist Read More

Für Allergiker

   

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

20 Artikel

   

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

20 Artikel

noch nicht ganz so dramatisch wie eine Allergie, da das Abwehrsystem des Körpers noch nicht eingeschaltet ist. Doch kann auch eine Unverträglichkeit gegen bestimmte Zusatzstoffe wie synthetische Aroma- oder Konservierungsstoffe im Hundefutter unsere Hunde schon (über-) sensibilisieren.  Dies kann bereits zu einer Hypersenibilität führen, die Beschwerden ähnlich einer Futtermittelallergie hervorrufen können.

Leider ist bei den herkömmlichen Produkten aus dem Handel oftmals auf den ersten Blick nicht auszumachen, welche Fleischarten und sonstigen Futterzutaten zusätzlich noch verarbeitet worden sind. Oftmals enthalten Hundefuttersorten neben den sichtbar deklarierten Fleischsorten auch noch weitere Fleischquellen. Solche Produkte sind für eine Ausschlussdiät bei Futtermittelallergien vollkommen ungeeignet und es sollte dringend darauf geachtet werden, ausschließlich sortenreines Futter und Snacks von hoher Qualität zu verfüttern.

Woran erkennen wir nun hochwertige Hundefutter und Snacks? Gutes Futter verzichtet konsequent auf künstliche Zusatzstoffe, wie chemische Farb-, Duft- und Lockstoffe. Seien wir ehrlich, es spricht nicht gerade für das Produkt an sich wenn man es mit solchen Zusätzen strecken, ja „pimpen“ muss. Ein Hund muss mit keinen chemischen Stoffen gelockt werden, wenn es qualitativ hochwertiges, schonend getrocknetes Fleisch riecht. Wir von Food&Gut verzichten ausnahmslos auf den Einsatz von allergiefördernden Zusatzstoffen. Hierzu zählen auch billige Füllprodukte wie zB. Soja oder Milchprodukte.

Achten Sie stattdessen darauf exotische Fleischprodukte zu wählen. Als Faustregel gilt: Je exotischer die Proteinquelle des Fleisches desto geringer das Risiko einer Unverträglichkeit. Versuchen Sie es doch einmal mit unseren  hochwertigen Fasan Fleischstreifen oder unserer tollen Kamel Kopfhaut, die auch zum ausgiebigen Knabbern einlädt. Denn Allergie heißt nicht gleich Verzicht. Ganz im Gegenteil: Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, auch unseren sensiblen Vierbeiner eine tolle Vielfalt an außergewöhnlichen Leckerbissen zu bieten, die die Gaumen verwöhnen.

Damit ihr Hund auch von den hochwertigen Inhaltsstoffen profitieren kann, ist auch die Herstellungsweise von großer Bedeutung. Durch ein zu schnelles oder zu langes Trocknungsverfahren können Vitamine und Nährstoffe schnell verloren gehen und auch die Qualität des Futters leidet. Wir achten daher mit besonderer Sorgfalt darauf, dass unsere Kauartikel schonend getrocknet werden indem sie direkt vom Schlachthof in den Trocknungsofen kommen, wo sie mittels des bewährten Trocknungsverfahrens (Dörren) bis zu 18 Monate haltbar gemacht werden.

Sorgenfrei zugreifen – bei unseren tollen hypoallergenen Allergiker-Snacks kein Problem mehr. Egal ob klein und fein wie unsere sensitiven Lamm Lungen Würfel oder ein echter Gaumen-Exot wie unser Känguru Fleisch, mit unseren tollen allergikerfreundlichen Hunde-Kauartikeln sind schlimme Beschwerden schnell vergessen.